Folge 4

» Nützliches zum Thema

Heißer Pflegeauftakt

Am besten beginnen Sie mit einem warmen Fußbad: Das wärmt die Füße erstmal richtig und weicht die Haut für die weitere Pflege auf. Eine spezielle erfrischende oder desinfizierende Wirkung können Sie mit entsprechenden Badezusätzen erreichen. Ein Fußbad dient nicht nur der Reinigung, sondern vor allem der Entspannung der Füße: Sie werden stark durchblutet - ein wohliges Gefühl durchströmt den gesamten Körper.

Die Grafik


» Alle Tipps ansehen

Schuhkauf

98 Prozent aller Menschen kommen mit gesunden Füßen zur Welt, aber nur noch 40 Prozent von ihnen haben gesunde Füße, wenn sie erwachsen sind. Die Gründe dafür sind vorwiegend mangelnde Bewegung und unpassendes Schuhwerk.

Unsere Füße tragen die gesamte Körperlast und legen weite Strecken zurück. Damit sie uns zuverlässig von Ort zu Ort bringen, brauchen sie ab und zu etwas Pflege und vor allem das richtige Schuhwerk. Bei der Schuhauswahl stehen allerdings häufig modische Aspekte im Vordergrund, und die tun den Füßen nicht unbedingt gut.

Grundsätzlich gilt: Wer laufen lernt oder laufen lernen will braucht nicht sofort Schuhe! Für alle Kinder, die dann aber doch Schuhe benötigen haben wir die wichtigsten Tipps zum Schuhkauf zusammengetragen.